seit 2006 gesponsert von

©2018 Copyright by Verein Food4Teens. Webdesign by LEWERA

newsletter mit nützlichen tipps

kursprogramm

Das Programm ist in zwei Phasen eingeteilt; Intensiv und Nachbetreuung.

kursablauf

Intensivphase

8 Monate

Kind

jeder Mittwoch Treffen à 2,5 Std

Eltern: 2-3xTreffen Mittwoch/Monat à 2,5 Std

Nachbetreuung

4 Folgetreffen à 2,5 Std für  die Kinder und deren Eltern während 18 Monaten.

Kurszeiten

Mittwoch 15-17:30 Uhr

Ort

Schulhaus Halde Oberdorf Wohlen  und Turnhalle Hofmatten, Wohlen


Kosten

Werden von der Krankenkasse in der Grundversicherung übernommen

(abzüglich 10% Selbstbehalt)

Aufnahmeprozedere

Vorbereitung

Wir senden dir Fragebögen zu. Wenn du und deine Familie die Fragebögen ausgefüllt habt nimmst du wieder mit uns Kontakt auf und wir vereinbaren mit dir und deine Familie ein Termin für ein unverbindliches Aufnahmegespräch.

 

Aufnahmegespräch

Dieses Gespräch gibt Aufschluss über die Vorgeschichte sowie die Bereitschaft der ganzen Familie zu einer Verhaltensveränderung. Innerhalb von einer Woche treffen beide Parteien ihren Entscheid.

 

Das Gespräch kostet 150 Fr und ist Bar zu bezahlen.

Programmkosten

Krankenkassen-anerkannt

Die Kosten für das Programm werden aus der Grundversicherung der Krankenkassen übernommen. Voraussetzung ist eine medizinische Abklärung vor und nach der Intensivphase sowie nach dem Programmende sowie die Verbindlichkeit an jedem Treffen teilzunehmen.

 

Verwendung der Daten

Food4Teens ist verpflichtet die Daten aus den Fragebögen in eine schweizerische Datenbank anonym einzutragen.


Zertifiziert und Anerkannt

Wichtig: Das Programm ist von der AKJ (Schweizerische Fachverein Adipositas im Kindes- und Jugendalter) zertifiziert und anerkannt.

Wie gehst du vor wenn du dabei sein willst?

Nimm mit uns telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf und wir senden dir die Fragebögen zu.